schließen

Loginbox

Trage bitte in die nachfolgenden Felder Deinen Benutzernamen und Kennwort ein, um Dich einzuloggen.


  • Username:
  • Passwort:
  •  
  • Bei jedem Besuch automatisch einloggen.


  •  

JANE am 14.11.2009 in Siegburg



tsampiko
 
Avatar
offline
Betreff: Re: JANE am 14.11.2009 in Siegburg  -  Gepostet: 15.11.2009 - 17:19 Uhr  -  
"Acoss The Everglades ist ne starker Titel von der Light Fantastic.
Ich meine die Band braucht sich hinter niemanden zu verstecken. :wink:
nach unten nach oben

Bedankomat




Die folgenden Benutzer haben sich für dieses Topic bedankt:
Bisher hat sich niemand bedankt.

Clubfred 
Benutzer
Avatar
Geschlecht: männlich
Herkunft: GERMANY  Orakel City
Alter: 67
Beiträge: 3234
Dabei seit: 03 / 2007
Private Nachricht ICQ
offline
Betreff: Re: JANE am 14.11.2009 in Siegburg  -  Gepostet: 15.11.2009 - 18:30 Uhr  -  
Zitat geschrieben von President
Hab die Gruselaufnahme meiner schlechten Fotokamera mal kurz hochgeladen und lösche das in Kürze wieder. Soll nur mal die Stimmung der Fans in kleinem Ausschnitt rüberbringen. :roll: :wink:


Mann, da tobt die Meute :D Unglaubliche Stimmung. Da müssen wir unsd anstrengen um das auf der Südtour zu toppen.

Allen vielen Dank für die berichte und Bilder. Toll dass unsere Jungs wieder so gut angekommen sind, ich erwarte aber eigentlich nichts anderes :lol:
Take myself higher, higher and higher, cross through the sky, like a rocket plane ...
nach unten nach oben
pekulo2312 
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: keine Angabe  Niederkassel (Rhein-Sieg-Kreis)
Alter:
Beiträge: 359
Dabei seit: 05 / 2006
Private Nachricht
offline
Betreff: Re: JANE am 14.11.2009 in Siegburg  -  Gepostet: 15.11.2009 - 18:55 Uhr  -  
Was soll ich schreiben zu dem Konzert gestern Abend in Siegburg?
Alles in allem gelungen.
Die Vorband war nicht so mein Fall, das klang mir alles so ein wenig nach Genesis, aber nicht wirklich gekonnt, auch wenn der Sound gut war. Viel zu wenig Instrumentalphasen, der Sänger konnte nur selten mal die Klappe halten. So hat mich das nicht überzeugt, obwohl ich ProgRock eigentlich mag.

Zu Jane:
Der Sound war wirklich gut, die Band auch sehr gut drauf. Die neuen Songs haben mir aber - bis auf Fly Away mit dem DrumSolo in der Mitte, das kam stark, auch der Song selbst - gar nicht gefallen (wobei mir die Studioversionen langsam zu gefallen beginnen, aber dazu an anderer Stelle). Was aber gut war, waren die alten Songs, insbesondere abgewandelte Versionen von Out In The Rain und vor allem Hangman. Da kommt auch der Gesang immer besser, vor allem dann, wenn Charly und Arndt sich innerhalb eines Songs abwechseln - das fände ich auch bei neuen Songs gut. Die Keyboards klingen gut und sind auch im Mix jetzt weit genug genug vorne. Die Songauswahl der alten Songs ist in Ordnung - immerhin einer von der Voices hat überlebt, und zum Glück nicht Much Too Much, den sie damals als erstes live gespielt haben. Leider kein Welcome To The Club mehr, schade, das war live wirklich stark. Sie kommen gut, die alten Songs, keine Frage, aber trotzdem sind die alten Songs leider fast immer dieselben, da würde mehr Abwechslung gut tun (würde gerne mal Coming Again, Waiting For The Sunshine, Between Heaven And Hell, Age Of Madness, In My Life oder No. 9 live hören).

Insofern glänzt nicht alles in Gold, aber es gibt sehr viel Positives zu berichten.
Noch eins ist mir aufgefallen: Charly steht als Entertainer immer mehr im Vordergrund und ist zu so etwas wie dem Publikumsliebling geworden. Während früher vor allem Klaus zwischen den Songs geredet hat, übernimmt Charly das mittlerweile zu 80%. Macht er aber sehr gut, der Charly, ist halt ein netter Kerl :_).
I Know One Day... Peter
nach unten nach oben
candice66 
Frauenbeauftragte
Avatar
Geschlecht: weiblich
Herkunft: GERMANY  Dortmund
Alter: 57
Beiträge: 5031
Dabei seit: 03 / 2006
Private Nachricht
offline
Betreff: Re: JANE am 14.11.2009 in Siegburg  -  Gepostet: 15.11.2009 - 23:12 Uhr  -  
was die Songauswahl angeht -- ist ja sicher schwierig, den vielen unterschiedlichen Bedürfnissen aller Fans und der der Musiker gerecht zu werden... am besten wäre eine Janenacht...dann müssen sie halt alles spielen !!!

River und welcome to the club fehlen mir auch....andererseits möchte ich insbesondere auf Fly away und Love me tomorrow auf gar keinen Fall verzichten....und hätte gerne von der Voices Come to me noch mit dabei und und und.........mal die komplette fwea...mit superman..cool again...und den lovesong, den Werner nie mochte...und better for you better for me...heartbeat.......another day.....ach und viele viel stücke mehr.....

danke fürs Einstellen der Fotos...war doch mal wieder voll lustig und das Gruselvideo von presi...na das gibt die Atmosphäre, die vorherrschte schon richtig gut wieder !!
(www.aerzte-gegen-tierversuche.de)
nach unten nach oben
 
     




Registrierte in diesem Topic

Aktuell kein registrierter in diesem Bereich

Cookies von diesem Forum entfernen  •  FAQ / Hilfe  •  Teamseite  •  Impressum   |  Aktuelle Ortszeit: 21.05.2024 - 16:29