schließen

Loginbox

Trage bitte in die nachfolgenden Felder Deinen Benutzernamen und Kennwort ein, um Dich einzuloggen.


  • Username:
  • Passwort:
  •  
  • Bei jedem Besuch automatisch einloggen.


  •  

R.I.P. Glenn Frey



rocky1965 
Benutzer
Avatar
Geschlecht: männlich
Herkunft: GERMANY  35305 Grünberg
Alter: 59
Beiträge: 203
Dabei seit: 08 / 2006
Private Nachricht
offline
Betreff: R.I.P. Glenn Frey  -  Gepostet: 19.01.2016 - 00:39 Uhr  -  
Der grossartige Glenn Frey, Sänger und Gitarrist der Eagles ist im Alter von 67 Jahren, gestern verstorben. R.I.P. Glenn Frey
Peter Panka du warst für mich ein einmaliger Schlagzeuger und Sänger. Schade dass Du nicht mehr auf dieser Welt bist. Zum Glück konnte ich Dich und JANE auf Burg Herzberg 2005 erleben, und ihr ward wie zu besten Zeiten. Mein altes JANE-Gefühl war zurück.
nach unten nach oben

Bedankomat




Die folgenden Benutzer haben sich für dieses Topic bedankt:
Bisher hat sich niemand bedankt.

boernix 
Super Moderator
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: keine Angabe 
Alter:
Beiträge: 4515
Dabei seit: 11 / 2007
Private Nachricht
offline
Betreff: Re: R.I.P. Glenn Frey  -  Gepostet: 22.01.2016 - 19:25 Uhr  -  
echt schlimm was da momentan unter den Rockstars unserer Generation für Verluste abgehen...
***Diese Gema ist in deinem Land nicht mehr verfügbar***
nach unten nach oben
leo 
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: keine Angabe  hannover/hamburg
Alter:
Beiträge: 549
Dabei seit: 01 / 2007
Homepage Private Nachricht
offline
Betreff: Re: R.I.P. Glenn Frey  -  Gepostet: 02.03.2016 - 18:51 Uhr  -  
Oh ja, unsere Helden gehen langsam und immer öfter über Bord.
Daran merkt man persönlich, das man selber älter wird. Na, es gibt ja noch ein Paar,
und denen bleibt man eben treu. Was verbindet einen nicht alles gemeinsam?!
Alleine deren geschriebene Songs für ein Leben, oder?! Wie schön.

David Bowies Ableben hat mich sehr getroffen. Irgendwie war er immer über Jahrzehnte da. Bei mir.
Die Musik und noch so viel mehr.
Alleine seine Interviews, die ich so sehr vermisse. Die waren immer so insperierend und weltoffen.
Mehrmals hatte ich ihn live gesehen. Er war immer auf den Punkt. Der absolute Profi.
Ob in einem Club wie im Docks in Hamburg, oder auf großer Bühne in Bad Segeberg.

Glenn Frey ist jetzt auch gegangen. Traurig, sicherlich. Ein guter Songwriter mit den Taschen voller Geld.
Ob solo oder mit den Eagles.
Sehr umstritten in der Bandführung. Der Erfolg gab ihm wohl Recht.

Einige seiner Solotracks waren sehr klasse: The Heat Is On, I Found Somebody oder Long Hot Summer...
Nur um drei zu nennen. Klar, da gab es noch mehr. Spannende Nummern.
Persönlich fand ich immer Don Henley noch zwingender und direkter, egal,
zusammen waren sie die Eagles, und die haben vielen Menschen sehr viel Freude bereitet.
Ich bin gespannt ob sie weiter machen.

Und überhaupt, Klaus Walz hat heute Geburtstag, Alls Beste von mir!
Bleibe uns bitte noch lange erhalten. Wir warten schon gespannt auf das neuste Jane-Werk.
Leo
nach unten nach oben
 
     




Registrierte in diesem Topic

Aktuell kein registrierter in diesem Bereich

Cookies von diesem Forum entfernen  •  FAQ / Hilfe  •  Teamseite  •  Impressum   |  Aktuelle Ortszeit: 19.04.2024 - 23:48